Vakuum Butter Silos Rothenburg Buttersilos werden als Pufferbehälter zwischen der Butterungsmaschine und den Packmaschinen eingesetzt

Rothenburg Buttersilos werden als Pufferbehälter zwischen der Butterungsmaschine und den Packmaschinen eingesetzt.

Das Volumen richtet sich nach der Leistung der Butterungsmaschine oder des Reworkers und sollte etwa 50% der Stundenleistung betragen.

Die Austragsleistung ist variabel und kann mittels Frequenzumrichter der Leistung der Packmaschinen angepasst werden.

Zusätzlich bieten wir auch Silos mit Vakuumtechnik an.

Im Rothenburg Vakuum-Silo wir die Butter durch speziell geformte Lächer gedrückt, so dass die Oberfläche, auf die das Vakuum einwirkt, wesentlich vergrässert wird.

Die entnommene Luft sorgt für ein verbessertes Gefüge, Farbe und Streichfähigkeit.

Butter Silos Ausführungen im Vergleich

Butter Silos Standard

  • Kapazitäten von 500kg bis 10.000kg
  • Anschluss von bis zu 6 Pumpen verschiedener größen
  • Groß dimensionierte und langsam laufende Färderschnecken gewährleisten eine schonende Verarbeitung der Butter und verhindern gleichzeitig Kavitation.
  • Beide Schnecken werden von jeweils einem eigenen Getriebemotor angetrieben.
  • Alle Rothenburg Systeme sind für eine CIP-Reinigung entwickelt worden und verfügen über alle nätigen Sprühköpfe und Abflüsse.
  • Selbstverständlich kännen alle Anschlüsse nach Kundenwunsch angepasst werden.